[Atramento] ~ Neues aus der Bearbeitungsisolation!

HeaderFacebookBeastSoulBlack

Huhu, ich wollte auch mal wieder etwas von mir hören lassen. Ich habe mich ein wenig aus dem Social Media zurückgezogen und habe am 10. April habe ich die Rohfassung von BeastSoul 1 – Sternenlicht mit 100.341 Wörtern beendet! Ihr glaubt gar nicht wie emotional das war. Einerseits habe ich im ersten Moment gar nichts gefühlt, ich war eher erschrocken darüber, wie es nun doch so schnell passieren konnte, dann brach eine ganze Welle über mich herein. Freude, Wehmut, Angst. Ich habe mich gefreut, dass ich es endlich geschafft habe, den ersten Band zu beenden, in den ich unglaublich viel Herz und Seele gesteckt habe. Wehmut, weil ich schon jetzt Angst vor dem großen Finale habe, obwohl dies noch eine Weile dauern wird. Angst, weil ich nicht ein schwarzes Loch fallen möchte, aber dies ist zum Glück nicht passiert. Ich habe den zweiten Band ziemlich gut geplottet und befinde mich nun in der Überarbeitung des ersten Bandes. Weshalb es ein wenig still um mich ist, da ich viel Zeit damit verbringe.

Damit es aber nicht all zu langweilig für euch wird, habe ich mir etwas überlegt 😀
Ich möchte euch mit denen bekannt machen, mit denen ich momentan sehr viel Zeit verbringe. Mein kleine Gang sozusagen 😉

BeastSoulCharas

BeastSoulCharas2BeastSoulCharas4 Na, welches Pairing gefällt euch am besten :D?

Profilbild von Juliana

About Juliana

Lia, 25 Jahre Potterhead - Kreativkünstlerin - Buchstabentänzerin
Tagged , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to [Atramento] ~ Neues aus der Bearbeitungsisolation!

  1. Wow, ich bin schon gespannt auf das Buch. Planst du es, als Selfpublisher rauszubringen oder möchtest du es einem Verlag anbieten?

    Mit über 100k ist es nochmal 30k länger als meins 🙂 Respekt!

    • Profilbild von JulianaJuliana says:

      Das steht momentan noch in der Schwebe 🙂 Ich bin für beides offen 😉

      Ja, geplant waren eigentlich mal nur 80k und dann wurde DAS daraus xD Ich bin noch immer ein klein wenig geschockt 😀 Mal sehen,
      welche Zahl nach der Überarbeitung am Ende des Romans steht 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.