[E-Rezension] ~ Einmal Himmelblau und zurück

Eingetragen bei: Bücherwelt, Rezension | 0


Autorin: Andrea Bielfeldt
Verlag: CreateSpace
eBook: 0,99 €
Print: 6,99 €
Seiten: 158
Einmal Himmelblau und zurück ist eine humorvolle Liebesgeschichte mit
Tiefgang zum Lachen, Weinen und Träumen. Sie erzählt von der 28-jährigen
Johanna, einer jungen Single Frau, die mit wackeligen Beinen im Leben
steht. Nicht ganz unschuldig daran ist eine Vergangenheit, die sie nicht
loslässt. Tom, ein homosexueller Frauenversteher, ist ihr einziger
Vertrauter. Ihr Motto – Liebe auf den ersten Blick gibt es nur im
Märchen – wird über den Haufen geworfen, als sie kurz vor Weihnachten
dem attraktiven John begegnet. Auch er scheint ihr gegenüber nicht
abgeneigt zu sein und so beginnt für beide eine Nacht voller Turbulenzen

Das Cover, ist in einem wunderschönen Himmelblau gehalten, ein Liebespaar wird als Silhouette dargestellt. Es soll die Nacht und deren Zauber darstellen. Kennt man die Geschichte, stellt man fest, dass das Cover wirklich zu 100% passt und wirklich den Kern des Buches widerspiegelt. 

Die Geschichte mag zwar nicht besonders lang sein, dennoch ist sie einmalig. Andrea verzaubert den Leser mit einer wunderschönen Liebesgeschichte, welche alles beinhaltet, die Liebe, den Schmerz, die Hoffnung. Sie berührt den Leser mit den Gefühlen der Protagonisten und Jo war mir auch sogleich ans Herz gewachsen, eine erwachsene Frau mit einem wunderbaren Charakter und sie brachte mich wahrlich oft zum lachen. Auch John war ein sehr angenehmer Charakter und ich bin immer noch begeistert, welchen Zauber diese Geschichte beinhaltet.

Für jeden der Liebesgeschichten gerne liest ein absolutes Must-Have meiner Meinung nach. Auch als Weihnachtsgeschenk eine wirklich süße Idee, da es das Ebook nun auch als kleines Taschenbuch zu kaufen gibt. 

Designed by Freepik
(5 von 5 Eulen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.