[Rezension] ~ Selection 03: Der Erwählte

Eingetragen bei: Allgemein, Bücherwelt, Rezension | 0

Autorin: Kiera Cass
Seiten: 384
Print: 16,99 €
Die Chance deines Lebens?

35 perfekte Mädchen waren angetreten. Nun geht das Casting in die letzte
Runde: Vier Mädchen träumen von der Krone Illeás und einer
Märchenhochzeit. America ist noch immer die Favoritin des Prinzen, doch
auch ihre Jugendliebe Aspen umwirbt sie heftig. Sie zögert, denn sie
liebt beide. Doch jetzt ist der Moment der Entscheidung gekommen:
America hat ihr Herz vergeben, mit allen Konsequenzen. Komme, was wolle …

Das
Cover von Selection ist in einem wunderschönen Weiß gehalten. Es
zeigt ein Mädchen mit einem unglaublichen Kleid darauf.
 ***ACHTUNG SPOILER***
Puh, die Reihe ist beendet und ich bin fertig mit den Nerven! Im letzten Band ist wahnsinnig viel passiert. Nicht nur die Rebellen hatten ihren Auftritt (mal wieder xD). Nein, auch zwischen den Charakteren hat sich unglaublich viel getan, neue Zusammenhänge haben sich ergeben und es gab unglaublich viel Ups and Downs, zumindest konnte ich das Buch deshalb kaum aus der Hand legen, da ich immer sofort wissen wollte wie es  nun weiter geht. Im zweiten Band haben wir viel mehr von den einzelnen Mädchen erfahren gehabt und es war wirklich verrückt, auch das endlich die Gefühle von America zu Maxon und Aspen immer klarer wurden, dennoch war es ein schwieriger Weg. Ich war überrascht was alles noch passiert ist, sogar einige sind gestorben, die mir zum Teil auch ans Herz gewachsen waren. Außerdem musste America sich gegen den König zur Wehr setzen, was wirklich sehr interessant war, nicht nur wie sie es gemacht hat, sondern auch weil sie es gemacht hat. Ich finde America ist ein unglaublich starker Charakter, zumindest in der meisten Hinsicht^^. Sie hat tolle Ideen und setzt diese nur nicht ganz so feinfühlig um, doch genau das macht sie aus und das ist es was dem Buch eine gewisse Würze verlieh :).
 
Für mich ist Selection: Der Erwählte ein spannender und guter Abschluss der Trilogie, was mir am zweiten nicht so gefallen hat, wurde hier wieder mit Witz und Charme der Charaktere ausgeglichen und konnte mich als glücklichen Leser zurücklassen :).

4 von 5 Eulenx3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.