[WriYoBo] ~ Logbuch: KW 2

WriYoBo-Banner mit Wappen

Die zweite Woche des WriYoBos neigt sich dem Ende zu, allerdings gibt es diesmal nicht ganz so viel zu berichten. Durch private Umstände war es mir leider nicht möglich so viel zu schreiben, wie ich eigentlich vor hatte, da ich mich nicht so auf die Geschichte konzentrieren konnte. Dafür habe ich allerdings den ersten Band von BeastSoul komplett zu Ende geplottet (geplant) und werde ihn diesen Monat noch hoffentlich beenden.

Am 12. Januar war ein nicht so schöner Tag, privat, wie auch für die Schreibnacht, denn es gab einen großen Servercrash und wir haben eine Zeitreise zum 13. Dezember 2015 gemacht, denn auf diesen Stand wurde das Forum zurückgesetzt und somit waren die neuen User gelöscht und zusätzlich fast 12.000 Postings, sehr viele auch vom WriYoBo. Das war natürlich viel Arbeit alles wiederherzustellen, aber nun haben wir eine richtig schöne Struktur und auch ein paar neue Sachen sind hinzugekommen 😀

Hier habe ich nun wieder meine Woche in Zahlen für euch zusammengefasst und ich wünsche euch eine weitere erfolgreiche Woche 😀

Meine Woche in Zahlen:
Schreibtage: 11/366
höchtes Tageswortziel: 6.134 Wörter (6.Januar 2016)
Montaswortziel gesamt: 23.504/20.000 Wörter
Monatsziel prozentual: 117,52%
Wörter bis zum Jahresziel von 240.000 Wörtern: 216.496 Wörter
Jahresziel prozentual: 9,79%
Koffeinhaltigegetränke / Tee insgesamt: 6 Liter
spontan neu erfundene Charaktere: 2
getötete Charaktere: 6 (geplante Tote)
Spontanänderung innerhalb der Geschichte: 7
Verzweiflungsanfälle: 2
Heulanfälle: 0
Plot-Änderungen: 3
Plot-Bunnys: 3
Den WriYoBo sein lassen wollen: 0
Ideen, die den Plot zerstören könnten: 2
Ideen, die trotzdem ins Projekt dürfen: 1
Trotz blöder Stelle/fehlender Moti geschrieben: 4
Überarbeitete Seiten: 12

Eure Bücherheldin Juliana <3

Profilbild von Juliana

About Juliana

Lia, 25 Jahre Potterhead - Kreativkünstlerin - Buchstabentänzerin
Tagged , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.